Kommentare

5 leckere Herbstrezepte mit Kürbis

5 leckere Herbstrezepte mit Kürbis


Kürbis ist eines der Gemüse des Herbstes und es wäre schade, dass Sie in dieser Zeit Ihrer Familie kein Dessert zubereiten, um das Aroma zu verbessern. Kürbiszubereitungen sind äußerst schmackhaft und gleichzeitig gesund, und mit Ihnen in der Küche können Sie die Kleinen empfangen, um ein wenig über die Geheimnisse des Kochs zu lernen.

Wir präsentieren 5 Herbstrezepte mit Kürbis für die ganze Familie:

Kürbisplätzchen

Es ist ein ausgezeichneter Snack für Hühner, sie können das Dessert ersetzen, sie können morgens beim Frühstück mit einem Glas Milch gegessen werden und sie können in das Schulpaket des kleinen Jungen gesteckt werden.

Für die Herstellung dieser leckeren Kekse benötigen Sie folgende Zutaten:

- 350 Gramm Weißmehl

- 70 g Zucker

- Ein Teelöffel Backpulver

- eine Prise Salz

- ein gemahlenes Ingwerpulver

- ein gemahlenes Nusspulver

- zerkleinertes Pulver

- 120 g Butter

- 2 Eier

- 250 g Kürbispüree

- eine Tasse Schokoladenflocken (optional)

- Puderzucker für reich verzierte

Art der Zubereitung:

Mehl, Zucker, Backpulver, Salz und Gewürze in einer Schüssel vermengen. Fügen Sie die Butter hinzu und mischen Sie die Zusammensetzung, es ist keine homogene Mischung erforderlich, es gibt kein Problem, wenn nicht eingearbeitete Stücke vorhanden sind. Jetzt ist es an der Zeit, die Schokoladenflocken hinzuzufügen, wenn Sie sie verwenden.

In einer anderen Schüssel die Eier mit dem Kürbispüree mischen, bis die Zusammensetzung homogenisiert ist. Fügen Sie diese Mischung der ersten Zusammensetzung hinzu und mischen Sie, bis Sie einen Teig erhalten. Teilen Sie den erhaltenen Teig in 12 kleinere Stücke. Sie können jede Form dieser Kekse (rund, dreieckig, quadratisch) geben. Lassen Sie sie 30 Minuten im Kühlschrank. Heizen Sie den Ofen auf 220 Grad.

Legen Sie in einem klassischen Ofen Backpapier und legen Sie die Kekse. Backen Sie das Blech und backen Sie es 22 bis 25 Minuten lang, bis Sie den Test mit dem Ofen bestanden haben.

Makkaroni mit Käse und Kürbis

Käsemakronen gehören zu den Favoriten der Kinder. Sie können also im Herbst Kürbis hinzufügen, um dem Rezept zusätzlichen Geschmack zu verleihen und es zu etwas Besonderem zu machen.

Zutaten:

- 600 ml Milch mit 2% Fett

- 350 g Kürbispüree

- 4 Eier

- ein Teelöffel Salz

- 500 Gramm Makkaroni

- 500 Gramm Käse (Sie können Käse, Gouda oder Cheddar verwenden)

- 50 g Parmesan

- 50 Gramm Semmelbrösel

So bereiten Sie dieses köstliche Gericht zu:

Stellen Sie den Ofen für den Anfang auf 200 Grad ein. In einem Topf das Wasser mit etwas Salz erhitzen und beim Kochen die Nudeln dazugeben. Lassen Sie sie kochen, bis sie al dente werden. Die Nudeln gut abtropfen lassen und wieder in den Topf geben.

Milch, Kürbispüree, Eier und Salz in einer separaten Schüssel mischen, bis sie eingearbeitet sind. Gießen Sie diese Zusammensetzung über die abgetropften Nudeln und mischen Sie sie gut, bis sie zerbröckeln. Starten Sie die Flamme auf mittlerer Stufe und lassen Sie die Komposition 3-4 Minuten lang brennen oder bis die Komposition dicker wird und die Textur einer dünnen Soße hat.

Stellen Sie den Topf beiseite und fügen Sie drei Liter Käse und Parmesan hinzu. Halten Sie ein wenig, um die Makkaroni am Ende zu garnieren. Mischen Sie die Zusammensetzung, bis der Käse geschmolzen ist. Die Masse in eine Pfanne geben, den restlichen Käse darauf legen, die Semmelbrösel dazugeben und alles für 20 - 25 Minuten in den Ofen geben.

Kürbis-Milchshake

Es ist ein köstliches Getränk, in das sich Ihre Freunde bei der ersten Verkostung mit Sicherheit verlieben werden. Folgendes benötigen Sie:

- eine Tasse Magermilch (Sie können auch Sojamilch oder Mandelmilch verwenden)

- 1/2 Tasse griechischer Joghurt

- 1/2 Tasse Kürbispüree

- eine reife Banane (die geschält, in Scheiben geschnitten und vorher im Gefrierschrank belassen wurde)

- ein Esslöffel Honig

- ein wenig Ingwerpulver, Muskat, Ingwer und Nelken

- Ein Teelöffel Zimt

- Vanille-Essenz

- Eiswürfel

Alle diese Zutaten in einen Mixer geben und mischen, bis die Mischung homogen ist. Peter verziert seine Beute mit bunten Süßigkeiten, damit sie für die Kleinen attraktiver wird!

Kürbiskuchen

Dieses Kürbiskuchenrezept ist einfach zuzubereiten und ist ein perfektes Dessert für Kinder, aber auch ein sehr leckeres und gesundes Frühstück für die Kleinen, die es mit einer Tasse Milch essen können.

Zutaten:

- 800 Gramm Kürbispüree

- 4 Eier

- 350 g Milchpulver

- 350 g Zucker

- 200 g Butter

- Ein Teelöffel Zimt

- ein gemahlenes Ingwerpulver

In einer Schüssel den Kürbis, das Milchpulver und die Gewürze mischen und die geschmolzene Butter darüber geben. Mischen Sie gut in die Zusammensetzung, bis es bindet. Legen Sie die Mischung in eine Schale und geben Sie sie in den Ofen, bevor Sie sie auf 180 Grad erhitzen. Lassen Sie den Kuchen 50 - 60 Minuten im Ofen, bis er den Test mit dem Ofen besteht.

Kürbisbruststück

Die Muffins sind einfach zu essen, sie sehen toll aus und sie sind nicht zu schwer. Machen Sie sich also keine Sorgen, auch wenn Sie ein Anfänger sind.

Für die Zubereitung von 12 Steinen benötigst du folgende Zutaten:

- 100 g Mehl

- 1 Teelöffel Backpulver

- Ein Teelöffel Backpulver

- ein Salzfisch / Zimt / Muskat / Lebkuchen / Oberschenkel

- eine Banane gut kleiner gebacken

- 50 g Pflanzenöl

- 100 g brauner Zucker

- Ein Teelöffel Vanilleessenz

- 250 g Kürbispüree

- 150 ml Magermilch

Art der Zubereitung:

Beginnen Sie, indem Sie den Backofen einschalten, damit er sich erwärmt, bis die Muffins fertig sind. Stellen Sie 170 Grad ein. Mehl, Backpulver, Backpulver und Gewürze in einer Schüssel mischen. In einer anderen Schüssel mit einem Mixer mischen: zerkleinerte Banane, Öl, brauner Zucker, Vanilleextrakt, Kürbis und Milch. Zu dieser Mischung die trockenen Zutaten aus der ersten Schüssel hinzufügen.

Zum Backen benötigen Sie entweder individuelle Brikettformen (Silikon- oder Aluminiumfolie) oder ein Tablett für Briketts.

Verwenden Sie Papier für Ziegel, um zu verhindern, dass diese an den Formen / dem Tablett haften bleiben, und um das Essen zu erleichtern. Gießen Sie die Masse in Formen und lassen Sie die Muffins 15 Minuten im Ofen oder bis sie den Zahnbürstentest bestehen.

Was ist dein Lieblingsrezept für Kürbis oder Dessert? Schreiben Sie uns unten im Kommentarbereich!

Tags Kürbisrezepte