Geschirr

10 nützliche Dinge beim Stillen

10 nützliche Dinge beim Stillen


Die richtige Position der Brust und die richtige Laktation sind unabdingbare Voraussetzungen für das richtige Stillen des Babys. Sie reichen jedoch nicht aus, um den Erfolg des Stillens und die richtige Ernährung des Kindes zu gewährleisten. Darüber hinaus wird das Stillen durch verschiedene wichtige Zubehörteile erleichtert, die sowohl für Ihr Wohlbefinden als auch für das des Babys während des Stillens sorgen.

Stillen ist ein natürlicher und recht einfacher Vorgang, der die Beziehung zwischen Mutter und Kind stärkt und ihnen einzigartige emotionale Erfahrungen bietet. Bei einigen Müttern beginnt dieser Prozess jedoch nicht so einfach und sie stoßen häufig auf viele Schwierigkeiten und Probleme. Hier sind die Dinge oder Accessoires, die Sie immer zur Hand haben müssen, um das Stillen in eine komfortable und entspannende Aktivität zu verwandeln und damit das Baby richtig füttern kann!

Creme oder Salbe mit Lanolin

Die Creme oder Salbe mit Lanolin gilt als unverzichtbares Hilfsmittel für stillende Mütter. Das Stillen bringt einige weniger angenehme Aspekte mit sich - rissige Brustwarzen, schmerzhafte Brustwarzen, empfindliche und gereizte Brustwarzen usw. Dies ist nicht nur für Sie unangenehm. Es kann sogar verhindern, dass das Baby richtig füttert. Lanolin-Creme ist eine sichere Option für die Gesundheit des Babys und sehr effektiv für die schnelle Heilung dieser häufigen Stillprobleme.

Brustschutz

Wenn Sie das Risiko von Rissen und schmerzhaften und blutenden Brustwarzen vermeiden möchten, können Sie einen Brustschutz anfordern. Es handelt sich um spezielle Geräte, die aus einem flexiblen oder ungiftigen Gummi oder Silikon hergestellt werden. Sie werden auch "künstliche Brustwarzen" genannt und schützen die Haut vor Reizungen.

Es befindet sich an der Brustwarze und den Brustwarzen, und das Baby saugt an der Brust, als würde es an einer Brustwarze saugen, ohne die Brustwarze zu berühren. Obwohl sie die Brüste wirksam schützen, empfinden sie viele Mütter als unangenehm. Andere argumentieren, dass das Baby sich nicht richtig durch sie ernährt, weshalb es es bevorzugt, sie zu meiden. Die Wahl, solche Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, bleibt bei jeder Mutter.

Still-BHs

Sie sollten "Vorräte" herstellen und mindestens zwei spezielle Still-BHs kaufen, noch bevor Sie geboren werden. Sie werden nach einem speziellen Modell hergestellt, um die Brüste in dieser Zeit gut zu stützen. Darüber hinaus haben sie eine spezielle Öffnung, die das schnelle Stillen des Babys erleichtert, wo immer Sie sind.

Brustpolster

Brusttupfer sind ein unverzichtbares Zubehör für Mütter während des Stillens, insbesondere wenn sie eine Hyperlaktation haben. Diese ähneln mehreren Scheiben, die aus mehreren Schichten bestehen und die Aufgabe haben, die Milch, die während des Stillens in der Nähe der Brust austritt, schnell und effizient aufzunehmen. Hilft die Haut sauber und trocken zu halten und beugt Irritationen vor.

Milchpumpe

Die Milchpumpe darf in keinem Stillset fehlen. Egal ob manuell oder elektrisch, die Pumpe hilft dabei, die Brüste nach jeder Mahlzeit des Babys vollständig zu entleeren. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Baby nicht die gesamte Milch aus den Brüsten in eine Mahlzeit steckt. Es gibt auch die Situation, wenn Sie für einen längeren Zeitraum nicht in seiner Nähe sind und in Ihren Brüsten eine übermäßige Menge Milch ansammeln.

In diesen Fällen sollte die Milchpumpe zum Entleeren der Brüste verwendet werden. Dies verhindert ihre Schwellung, die extrem schmerzhaft sein kann, und verstopft die Ductus galactophagealis, was das Risiko vieler Komplikationen erhöht.

Stillkissen

Das Stillkissen ist zu einem sehr beliebten Accessoire für Mütter geworden und gehört zum "Arsenal" der Dinge, die für das Stillen unerlässlich sind. Immer mehr Mütter verwenden diese Kissen in Form eines Halbmonds, weil sie zur richtigen Positionierung des Babys in der Brust beitragen. Erhöht den Komfort beim Füttern und hilft Ihnen, entspannter zu sein und dieses einzigartige Erlebnis zu genießen.

Fußstuhl

Wussten Sie, dass der Fußschemel ein wichtiges Stillzubehör sein kann? Fachleuten zufolge hilft es dabei, die in dieser Zeit häufig auftretenden Rückenschmerzen zu bekämpfen, aber auch zu entspannen und Sie zu trösten, während Sie das Baby füttern. Sie können einen speziellen Stuhl kaufen oder ihn aus mehreren übereinander gelegten Kissen improvisieren.

Schaukelstuhl, Stuhl oder Sessel

Vermeiden Sie es, Ihr Kind in unbequemen Positionen zu stillen, die sich auf Ihre Rückengesundheit auswirken können. Wenn Sie zum Beispiel an der Bettkante oder an den Füßen stillen, üben Sie starken Druck auf Rücken oder Wirbelsäule aus. Dies sollte das Gewicht der mit Milch gefüllten Brüste unterstützen, aber auch das des Babys, das meist nicht sehr klein ist.

Ein Stuhl oder Sessel mit Rückenlehne und Griffen ist besser geeignet, um den Komfort beim Stillen zu gewährleisten. Aber die Wippe bleibt die entspannendste und bequemste Option für Mütter, die ihre Babys an die Brust füttern.

CDs mit entspannender Musik

Es ist wichtig, dass die Umgebung oder das Umfeld, in dem Sie das Kind stillen, so entspannt und harmonisch wie möglich ist. Neben dem bequemen Stuhl und dem sauberen und luftigen Raum, in dem Sie das Kind stillen, können Sie eine günstige Umgebung schaffen, indem Sie ein wenig Musik in den Hintergrund stellen. Wählen Sie CDs mit entspannender Musik oder Musikstücken, die natürliche Klänge imitieren, und legen Sie sie jedes Mal ein, wenn Sie Ihr Kind stillen.

Ein sanftes paturic

Ob zu Hause oder in der Öffentlichkeit, ein weiches und sauberes Kinderbett ist wichtig für die Sicherheit und Gesundheit des Kindes, aber auch für den Komfort beim Stillen. Auf diese Weise kommt das Baby nicht mehr in direkten Kontakt mit Ihrer Kleidung, die entstaubt werden und Keime aufnehmen kann. Und in der Öffentlichkeit hilft Ihnen die Patria dabei, den Prozess zu maskieren, der für viele Mütter ziemlich peinlich ist.

Finden Sie Stillprodukte, die zu Ihnen und Ihrem Baby passen, zum besten Preis!

War es für Sie einfach zu stillen oder hatten Sie eine Gabel, bis Sie nickten? Welches Zubehör oder welche Dinge haben Ihnen am meisten geholfen, den Stillprozess für Sie und Ihr Baby angenehmer zu gestalten? Sagen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten!

Tags Nützliches Zubehör Stillen Stillkissen