Kurz

Das Weihnachtsbaumfest, die Ausgabe mit den meisten Bäumen

Das Weihnachtsbaumfest, die Ausgabe mit den meisten Bäumen


Das Christmas Tree Festival hat in diesem Jahr die 12. Auflage erreicht und mit ihr in der reichsten Galerie der Tannen. 27 Kreationen, die die Handschrift renommierter rumänischer Designer und Künstler tragen, werden Kindern ohne Zugang zu Bildung die Chance auf ein besseres Leben bieten.

Jeder Tannenbaum trägt eine Geschichte mit sich, eine Botschaft, die versuchen wird, am Abend des 6. Dezember so viele Seelen wie möglich in der Auktion zu bewegen. Die in dieser Ausgabe zu versteigernden Kreationen gehören den Designern Doina Levintza, Wilhelmina Arz, Lena Criveanu, Rita Muresan, Mirela Glavan, Stephan Pelger, Alexandru und Mihnea Ghildus, Ana Wagner und A. David Gallery, Kristina Dragomir und Europa FM, Cristian Samfira. Carmen Ormenisan, Iris Serban, Claudia Castrase, Irina Solomon und Azay, Veronica Zaharia und die eine, Madalina Dorobantu, Maria Marinescu, Alexandru Ciucu, Mirela Stelea, Mihaela Drafta, Mirela Diaconu, Hamid Nicola Katrib und United Media. Hinzu kommen: Oxette, Anca Rusu, der Maler Bogdan Mihai Radu, die Mark Twain International School, der Tannenbaum der Presse sowie der Baum, den die Kinder der Bildungszentren Save the Children geschaffen haben.

Agnes Keszeg, eine bekannte Puppenillustratorin und Designerin, nahm ebenfalls an der diesjährigen Ausgabe des Festivals teil. Alle für die Veranstaltung erforderlichen Bildmaterialien und Illustrationen tragen seine Unterschrift.

"Die beeindruckende Galerie der Kreationen in diesem Jahr ist eine große Freude für uns. Mit jedem neuen Baum erhöhen wir die Möglichkeiten, Kindern und sogar Eltern zu helfen, die das Geschenk des Schreibens und Lesens genießen möchten. Wir hoffen den Kreis der Paten im gleichen Verhältnis zu vergrößern, um den Zugang zu Bildung für diese benachteiligten Familien zu erleichtern ", sagte Gabriela Alexandrescu, Executive President von Save the Children Romania.

Das Programm zur sozialen und schulischen Wiedereingliederung von Kindern in gefährdeten Situationen wurde 2001 mit Unterstützung des privaten Sektors (Spendenaktion durch das Weihnachtsbaumfestival) in Rumänien gestartet. Über 16.000 Kinder profitierten von der Integration in das Bildungssystem (Zweite Chance) und pädagogische, soziale und rechtliche Unterstützung, um nicht die Schule zu verlassen (Schule nach der Schule). Die diesjährige Ausgabe des Weihnachtsbaumfestivals zielt darauf ab, Gelder für die 2.500 Kinder zu sammeln, die bereits in den Bildungsprogrammen von Save the Children enthalten sind. Insgesamt wurden in den ersten 11 Ausgaben des Weihnachtsbaumfestivals 2.484.000 Euro gesammelt.

Das Christmas Tree Festival ist eine Spendenaktion, die jährlich von Save the Children Romania organisiert wird. Im Mittelpunkt des Interesses steht eine spezielle Weihnachtsbaumauktion, die exklusiv für diesen Anlass von einigen der bekanntesten rumänischen Designer gestaltet wurde. Als eine der Attraktionen des sozialen Kalenders der Saison unterstützt das Weihnachtsbaumfest die Projekte von Save the Children Romania.

Das Organisationskomitee des Weihnachtsbaumfestivals dieses Jahr mit Amalia Nastase (Eventures Manager), Andreea Raicu, Andi Moisescu (TV-Regisseurin), Corina Barladeanu (2activePR Manager), Liviu Sfrija und Tereza Munteanu (Managing Partner Wunderman).