Geschirr

Von zu Hause aus arbeiten? Was machen wir mit Kindern?

Von zu Hause aus arbeiten? Was machen wir mit Kindern?



Sie möchten auf die Kinder aufpassen und gleichzeitig etwas Produktives tun.
Sie haben das Bedürfnis, wieder zu arbeiten, möchten die Kinder aber nicht in der Hand eines Knochens lassen.
Hier sind nur zwei der Situationen, in denen ein Heimjob die beste Lösung ist ... oder nicht? Es mag schwierig erscheinen, mit den Kleinen auszukommen, während Sie arbeiten: Es ist schwierig, etwas zum Ende zu bringen. Kinder sind nicht die besten Bürokollegen und es kann ein bisschen chaotisch werden, und die Zeit, in der sie schlafen, reicht nicht aus, um zu Hause zu arbeiten und etwas anderes zu tun.

Es ist nicht notwendig, auf eines dieser Dinge zu verzichten. Sie müssen lediglich ein Regelwerk aufstellen, um es zu befolgen, und alles wird viel einfacher. Verzweifeln Sie nicht, es bietet Ihnen einige Tipps und Lösungen, um das Chaos zu vermeiden und von zu Hause aus zu arbeiten. Beruhige dich und du wirst in der Lage sein, Dinge zu erledigen!
ein Mach die Tür zu. Wenn Sie Ihr Büro im Schlafzimmer oder in einem Raum machen können, in dem Sie alleine bleiben können, stellen Sie sicher, dass Sie die Tür schließen können. Wenn die Geräusche weit von Ihnen entfernt sind, können Sie sich viel leichter konzentrieren. Vielleicht wird es nützlich sein und ein Schild an der Tür mit einer suggestiven Zeichnung, um ihnen alles zu zeigen, was Sie gerade arbeiten. .
Wenn Sie dagegen kein Problem damit haben, dass es um Sie herum Galage gibt, solange Sie allein sind, lassen Sie die Kleinen neben Ihnen sitzen und mit ihrem Gesang oder Spielzeug spielen. schütteln, um Lärm zu machen. Sie werden viel glücklicher sein, als wenn Sie ihnen sagen, sie sollen sich beruhigen.
ein Beschäftige die Kinder. Finden Sie Spiele und Rätsel, die Ihre Kinder lösen können, und machen Sie sie zu "besonderen Spielzeugen" für die Zeit, in der Sie arbeiten. Wenn die Kleinen nur dann Zugang zu ihnen haben, wenn Sie einen Job haben, sind sie sehr interessiert und freuen sich auf das Privileg, sie wieder zu erhalten.
DVDs mit Cartoons oder Filmen für Kinder können hilfreich sein, und selbst wenn viele Eltern einen potenziellen Freund des Kindes nicht im Fernsehen sehen, kann dies eine gute Option für Notfallsituationen sein.
ein Beziehen Sie sie! Wenn das, was Sie arbeiten müssen, kleine Dinge beinhaltet, die von den Kleinen erledigt werden können, wie z. B. das Einlegen von Gegenständen in Umschläge. Lassen Sie sich von ihnen helfen und geben Sie ihnen eine kleine Belohnung. Sie erhalten auch eine helfende Hand und minimieren das Chaos.
ein Entsorgen Sie keine Geräte, die nicht mehr funktionieren. Wenn die Maus oder Tastatur gewechselt werden muss, werfen Sie sie nicht weg, sondern lassen Sie den Kleinen das Gefühl, dass er das tut, was Sie tun. Lassen Sie ihn "große Leute" spielen. Wenn er sein eigenes Büro hat, das er nachahmen oder ausmalen kann, wird er beschäftigt sein und Sie nicht stören.
ein Erstellen Sie einen Spielplan. Sie werden einfach nicht die ganze Zeit arbeiten. Sie können sogar alle Arten von Alarmen am Telefon anbringen, die Sie daran erinnern, mit den Kleinen zu spielen, eine Geschichte zu lesen oder mit ihnen spazieren zu gehen. Wenn der Spielleiter schneller kommt, als Sie ihm sagen müssen, dass das etablierte Programm besagt, dass er etwas länger warten muss.
Wir kommen auch mit der Empfehlung hierher, dass Sie nach jeder Arbeitsstunde eine 5-minütige Pause einlegen, um auf das Kind zu achten. Er wird sich sehr freuen, wenn Sie ihn fragen, was er aus den Spielstücken aufgebaut hat, wie der Zeichentrickfilm war, was er die ganze Zeit gezeichnet hat oder sonst etwas über seine Tätigkeit. Helfen Sie ihm, weiterzumachen, geben Sie ihm Ideen, um ihn für die nächste Stunde zu beschäftigen, und er wird wissen, dass Sie ihn nicht vergessen haben. Wenn Sie zusätzlich ein wenig Zuneigung zeigen, ist alles perfekt.
Vergessen Sie nicht, ihm zu gratulieren, wenn er gut ist und Sie ruhig arbeiten können. Sie werden wissen, dass dies eine gute Sache ist und es sich lohnt, sie zu wiederholen, besonders wenn er etwas als Belohnung erhält.
ein Halten Sie Snacks griffbereit. Wenn Sie oft aufstehen müssen, um den Kleinen Wasser, Saft oder etwas zum Knabbern mitzubringen, müssen Sie diese Dinge nur in Reichweite halten, damit sie allein darauf zugreifen können. Das letzte Regal des Kühlschranks ist für die gesunden Snacks reserviert, die sie einnehmen können, ohne danach zu fragen und die Saftboxen an der Kühlschranktür zu lassen. Kleine Wasserflaschen, die oft von Sportlern verwendet werden, sind sehr nützlich, wenn Sie ein kleines Kind haben. Verwenden Sie sie und halten Sie sie griffbereit!
Die Arbeit mit Kindern in der Nähe wird niemals einfach sein. Aber Sie können und werden es schaffen, sich an sie zu gewöhnen, damit Sie arbeiten können, solange Sie nicht vergessen, dass Sie Zeit mit ihnen verbringen müssen.
Dieser ganze Prozess kann auch bei der Entwicklung Ihres Kindes hilfreich sein, das Sie versteht, wenn Sie Verantwortung übernehmen, und er muss dasselbe tun. Wenn Sie organisiert sind und Ihre Aktivitäten priorisieren können, lernt der Kleine aus Ihren Handlungen.