Informationen

12 Sommerrezepte für Babys

12 Sommerrezepte für Babys


Im Sommer ist es einfacher als je zuvor, die Ernährung des Babys zu diversifizieren, da Sie viele Früchte und Gemüse der Saison haben, die problemlos unter einem Jahr verzehrt werden können und die sich erfolgreich mit anderen Lebensmitteln in nahrhaften Rezepten für die Kleinsten kombinieren lassen. Nutzen Sie die Saison mit Kirschen, Erdbeeren, Erbsen, Pfirsichen, Aprikosen, Auberginen, Melonen, Kürbissen und bereiten Sie Ihrem Baby die köstlichsten, nahrhaftesten und gesündesten Rezepte zu!

Reis mit Erbsen und Minze

Alter: 8 Monate

Zutaten:

1 1/4 Tassen Geflügelsuppe
3/4 Tasse brauner Reis
1 1/2 Tasse neue Erbsen (frisch)
1/2 Tasse gehackte grüne Zwiebel
1/4 Tasse frisch gehackte Minze
Salz

Art der Zubereitung:

Gib die gekochte Suppe in einen Topf. Wenn es den Siedepunkt erreicht hat, den braunen Reis dazugeben, den Topf abdecken und ca. 4 Minuten kochen lassen. Fügen Sie die Erbsen und Zwiebeln hinzu, reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie sie weitere 6 Minuten kochen.

Am Ende die Minze und das Salz dazugeben und den Topf abdecken. Die Zutaten weitere 3-5 Minuten einwirken lassen, damit sich die Aromen überlappen können.

Aubergine mit Käse

Alter: 10 Monate

Zutaten:

1 Vanate
50 g geriebener Käse
Olivenöl
getrocknetes Basilikum

Art der Zubereitung:

Backofen vorheizen. Das Fleisch schälen und vierteln. Jedes Stück mit Olivenöl einfetten und mit Basilikum würzen, dann in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und 30 Minuten oder bis es weich ist in den Ofen stellen.

Aus dem Ofen nehmen und mit Käse bestreuen. Backen Sie das Blech erneut im Ofen, bis der Käse gerieben ist. Käse-Auberginen können als Fingerfood (unter Ihrer Aufsicht) oder gereicht werden.

Apfelmus mit Kirschen

Alter: 8-10 monate

Zutaten:

1 Tasse Kirschen ohne Samen
3 mittelgroße Äpfel, sauber
kleine Vanille-Essenz
1 Tasse Wasser

Art der Zubereitung:

Mischen Sie Obst mit Wasser und Vanilleessenz in einem Topf und setzen Sie es dann in Brand. Die Früchte kochen lassen, bis sie weich sind, dann in den Mixer geben und mischen, bis sie rein sind.

Wassermelonenpüree mit Banane und Joghurt

Alter: 8-10 monate

Zutaten:

1 Scheibe Wassermelone in Würfel schneiden
1 Banane gut gekocht, in Würfel schneiden
120 g Joghurt
eine Spitze des gemahlenen Ingwermessers
2 Tropfen Vanilleessenz

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixer geben und mischen, bis ein dickes Püree entsteht. Servieren Sie es sofort Ihrem Baby, da es aufgrund der schnell oxidierenden Banane nicht lange hält.

Maiscreme mit Blumenkohl

Alter: 10-12 Monate

Zutaten:

2 Körbe Maiskörner
1 kleiner Blumenkohl (in Röschen unterteilt)
1 Tasse Joghurt
Pfeffer

Art der Zubereitung:

Die Maiskörner kochen. Blumenkohlröschen dünsten. Den Mais und den Blumenkohl in den Mixer geben, den Joghurt einfüllen und alles mit etwas Pfeffer würzen. Mischen Sie die Zutaten, bis Sie ein Püree erhalten.

Mascarpone-Creme mit Erdbeeren

Alter: 12 Monate

Zutaten:

1 Tasse Erdbeerpüree
1/2 Tasse Mascarpone
1 Päckchen Vanillezucker

Art der Zubereitung:

Erdbeerpüree mit Käse und Vanille gut mischen. Sahne auf weichen Fruchtstücken oder Keksen servieren.

Püree aus Melone und Mango

Alter: 8 Monate

Zutaten:

1 Mango gut gebacken, gereinigt und in Würfel geschnitten
1 dicke Scheibe Melone, gereinigt und in Würfel geschnitten
1/2 reife Banane, gereinigt und in Würfel geschnitten
2 Tropfen Vanilleessenz

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten im Mixer, bis Sie ein Püree erhalten, und servieren Sie es sofort dem Baby.

Sommerfruchtpüree

Alter: 10-12 Monate

Zutaten:

700 g Mischung aus Beeren, Aprikosen, Pfirsichen, Pflaumen, Kirschen, Birnen, Bananen
1/2 Tasse brauner Zucker
1/2 Tasse Wasser
1 Teelöffel Vanilleextrakt
2 Esslöffel Zitronensaft
1/4 Tasse Minze

Art der Zubereitung:

Zucker, Wasser und Minze in einem kleinen Topf mischen und zum Kochen bringen. Mischen Sie die Hälfte der Frucht und schneiden Sie die andere Hälfte in Würfel oder Scheiben. Das Püree mit den Fruchtstücken mischen, den heißen Zuckersirup (ohne die Minzblätter), den Vanilleextrakt und den Zitronensaft hinzufügen und gut mischen.

Gebackener Kürbis mit Käse

Alter: 8 Monate

Zutaten:

2-3 Kürbis
100 g Käse
1 oder
1 Tasse Butter
1-2 Esslöffel Mehl
1/2 Petersilie Verbindung
Knoblauch
Salz
Pfeffer

Art der Zubereitung:

Den Kürbis in der Kruste ca. 10 Minuten kochen. Schneiden Sie sie in zwei Hälften und verlängern Sie die Innenseite, wobei das Fruchtfleisch erhalten bleibt. Mischen Sie die Innenseite des Kürbises mit geriebenem Käse, Butter, Ei, viel Grün und etwas Knoblauch.

Fügen Sie ein wenig Mehl für mehr Konsistenz hinzu, dann füllen Sie den Kürbis mit der Käsemischung. Den mit Butter gefüllten Kürbis in eine Schüssel Hyäne geben und das Gemüse 20 Minuten in den Ofen geben.

Pfirsichpudding mit Reis

Alter: 8-10 monate

Zutaten:

2 Tassen Milch
1/2 Tasse alt
2 Eier
2 Teelöffel Vanille
4 Tassen gekochter brauner Reis
1 Tasse Joghurt mit 1 oder 2 Pfirsichen vermischt
1/2 Teelöffel Zimt

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel Milch, Zucker, Eier und Vanille mischen. Fügen Sie den gekochten Reis hinzu und mischen Sie alle Zutaten gut, gießen Sie dann alles in eine Schüssel Hyäne, decken Sie ihn ab und stellen Sie ihn 40 Minuten lang bei schwacher Hitze in den Ofen.

Mischen Sie den Pudding zweimal, während er im Ofen ist. Nehmen Sie den Pudding aus dem Ofen und lassen Sie ihn etwas abkühlen. Fügen Sie dann den Joghurt mit den Pfirsichen hinzu und mischen Sie alles gut, bis Sie eine dicke Paste erhalten.

Spinatsuppe mit Ricotta

Alter: 8-10 monate

Zutaten:

400 g frischer oder gefrorener Spinat
1/2 Dose Ricotta
2 Eier
1/4 Teelöffel Basilikum
1/4 TL Knoblauchpulver

Art der Zubereitung:

Mischen Sie Käse und geschlagene Eier in einer Schüssel. Fügen Sie die Gewürze hinzu und fügen Sie dann den Spinat hinzu. Fetten Sie eine Hyänenschale mit Olivenöl ein und gießen Sie die Seele hinein.

Das Soufflé bei mittlerer Hitze 15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis es oben braun wird.

Wassermelonenpüree mit Bananen

Alter: 7 Monate

Zutaten:

1 Scheibe Wassermelone
1 Banane gut gekocht

Art der Zubereitung:

Schneiden Sie beide Früchte in den Mixer und mischen Sie, bis Sie ein Püree erhalten. Obwohl Wassermelone vom Baby und als Smoothie oder Saft verzehrt werden kann, verleiht Banane ihm Konsistenz und macht die Zubereitung zufriedenstellender.

Welche anderen Sommerrezepte bereiten Sie für Ihr Baby vor? Helfen Sie uns, die Liste zu vervollständigen und anderen Müttern im Kommentarbereich unten leckere Vorschläge zu unterbreiten!

Tags Babyrezepte 7 Monate Babyrezepte